Industrial
Präzision. Zuverlässligkeit. Hohe Dynamik.

Ob beim Positionieren von sensiblen Optiken in Lasern oder Mikroskopen, beim synchronisierten Zustellen und Aufbringen von Etiketten oder beim Handling in Post- und Paketsortieranlagen – hier sind kontinuierlich hohe und zuverlässige Laufleistungen gefragt. Die wartungsarmen Lösungen von Phytron leisten dabei wertvolle Dienste und unterstützen Unternehmen weltweit bei der Optimierung ihrer Produkte und Herstellungsprozesse.

Harsh
Robust. Kraftvoll. Zuverlässig.

Robustes Design für Umgebungen bis IP 68 für den Einsatz in der Lebensmittelverarbeitung, der Papierindustrie, beim Verstellen von Rotorblättern in der Luftfahrt oder dem Positionieren von Scannern in der Tiefbohrtechnik. In diesen und anderen Applikationen mit hohen Temperaturen, Umgebungsdrücken und Vibrationslasten oder mit Kontakt zu aggressiven Chemikalien leisten die Schrittmotoren und Steuerungen von Phytron präzise und zuverlässig ihre Arbeit.

Extreme
Temperaturbeständig. Verlässlich. Sauber.

Wissenschaftliche Experimente sind Projekte mit oftmals ungewissem Ausgang. Umso wichtiger sind dabei die verlässlichen Lösungen von Phytron, zum Beispiel bei der Justierung eines Spiegels in einem Teilchenbeschleuniger oder beim Transport von gefrorenen Proben in flüssigem Stickstoff bei unter - 200 °C. Die vielfältige Kombination von extremen Anforderungen ist eine Herausforderung, der Phytron auch in den Bereichen Optik und Analysetechnik mit individuellen Lösungen, hoher Präzision und feinster Schrittauflösung begegnet.

Space
Weiter Temperaturbereich. Minimale Ausgasraten.

Mehr als 30 Jahre Erfahrung und mehr als 500 Phytron Motoren im Weltall. Durch den ausschließlichen Einsatz ECSS qualifizierter Materialien und ein optimiertes Design vereinbaren Weltraum qualifizierte Antriebe von Phytron die hohen Anforderungen für den Einsatz im Ultrahochvakuum mit optimiertem Gewicht, geringer magnetischer Abstrahlung, hervorragender Präzision und außerordentlicher Robustheit. 

PHYTRON GmbH

Ihr Partner für den nächsten Schritt

 

Phytron Schrittmotor im James Webb Space Telescope

Mit dem gemeinsam von Weltraumbehörden in Europa, USA und Kanada gebauten James Webb Space Telescope (JWST) sollen die ältesten Galaxien des Weltalls erkundet werden. Mit an Bord ist ein Phytron Getriebeschrittmotor, der speziell für kryogene Anwendungen entwickelt wurde. Der Aktuator dient als Antriebselement des neuartigen Fokussierungsmechanismus (RMA) im NIRSpec-Nahinfrarotspektrographen.

Informationsdokument zum Fokussierungsmechanismus (RMA)

Mehr über den NIRSpec-Nahinfrarotspektrographen

Grafik des James Webb Space Telescopes im All
© National Aeronautics and Space Administration

Phytron Produktwelten: Der Weg zu Ihrem Produkt

Programmieren, Steuern, Bewegen. Entdecken Sie das komplette Angebot aus einer Hand.

Kommunikation & Programmierung
Endstufen & Controller
Motoren & Aktuatoren
Mechanik & Equipment
Customized Solutions

Lassen Sie sich jetzt unverbindlich beraten!

Tel. +49 8142 / 503-0

News & Events

28. - 29. September, Noordwijk - Niederlande

 

Weiterlesen ...

Space-Comm Expo, Farnborough International Exhibition & Conference Centre

07. - 08. September

Stand N50

Weiterlesen ...
Bildmarke in Gold-Rot und Schriftmarke German Mittelstand Mitt