Resolver

für anspruchsvolle Anforderungen

Resolver (Winkellagegeber) werden überall dort eingesetzt, wo die Winkellage eines mechanischen Elements interessiert. Sie behaupten sich in vielen Anwendungen der Industire als robuste und kostengünstige Lösung. Er ist weniger empfindlich für Exzentrizität und magnetische Streufelder.
Die robuste Konstruktion erlaubt es, Resolver auch in flüssigem Stickstoff (−197 °C), im Hochvakuum (bis +200 °C) und in hochradioaktiver Umgebung einzusetzen.


Resolver für VSS Schrittmotoren der Baugrößen 25 bis 126

Technische Details

  • 2 Resolvergrößen für die VSS-Schrittmotoren der Baugröße 25 bis 126
  • unempfindlich gegenüber magnetischen Streufeldern
  • Nuclearanforderungen > 109 Rad
  • Temperaturbereich von -60 bis 250 °C
  • Versorgungsspannung 2 bis 12 VAC
  • Frequenz 6 bis 12 kHz
  • Primärimpedanz 94 bzw. 115 Ω
  • Sekundärimpedanz 51 bzw. 190 Ω
  • Transformationsfaktior 0,5
  • Massenträgheit des Rotors 1 bzw. 20 g/cm2
  • Gewicht: 35 bzw 95 g



Märkte