Beschichten, Coaten, Sputtern

Jedes Beschichtungsverfahren hat seine Vorzüge und Nachteile und stellt dabei auch unterschiedliche Anforderungen an die in dieser Umgebung eingesetzte Automatisierungstechnik. Die Anforderungen reichen von gedichteten Motoren für flüssiges Beschichtungsmaterial über leicht zu reinigende Edelstahlausführung für das Coating von Pharmazieprodukten bis hin zur Vakuumtauglichkeit und Temperaturbeständigkeit für Sputtering-prozesse.

So helfen Phytron VSS/VSH Schrittmotoren in Kombination mit phyMOTION Steuerungen beispielsweise in der OLED Produktion dabei, ein gleichmäßiges Beschichtungsergebnis zu erzielen.